Die szenische Aufführung „Der Tischreden der Katharina Luther“ dauert ca. eine Stunde und kann sowohl in einer deutschen als auch in einer englischen Fassung gebucht werden. Eine Bühne ist nicht notwendig, wenn auch von Vorteil, es sollte aber genügend Raum sein für die Kulisse der Lutherischen Wohnstube und die Möglichkeit des Ausschreitens der Künstlerin.

Auch Tourneeanfragen werden gerne beantwortet.
Honorar- und Terminanfragen richten Sie bitte an   (Email-Adresse auf Website einsehbar) oder telefonisch an Elisabeth Haug: 030 – 678 03 198.

Auftrittsorte
Als Auftrittsorte bieten sich sehr viele verschiedenartige Möglichkeiten an, vor allem atmosphärische, auch ungewöhnliche Örtlichkeiten, an denen sich das Kammerspiel auf harmonische Weise entfalten kann:
Alte/mittelalterliche, auch gotisch
kirchlich/klösterliche Orte
Dorfkirchen
Burghöfe (Innenhöfe)
Klöster

Weiter 

  Lutherrose